Seriennummernverwaltung

Artikelseriennummern verwalten, organisieren und nachhalten

Normalerweise werden Artikel über eine Artikelnummer identifiziert. Für die meisten Artikel ist das auch völlig ausreichend. Es gibt jedoch auch Artikel, bei denen es nötig ist, jedes einzelne Exemplar unterscheiden zu können. Ein klassischer Fall in dem Artikelseriennummern häufig zur Anwendung kommen, sind Artikel aus den Bereichen Computerhardware, Unterhaltungselektronik, Telekommunikation, usw.

Die Seriennummernverwaltung in orgaMAX macht es möglich, jedes einzelne Exemplar eines Artikels zu erfassen, zu verwalten und nachverfolgen zu können. So ist auch nach dem Verkauf eine eindeutige Identifikation eines Artikels in Gewährleistungs- und Garantiefällen möglich.

Flexible Seriennummernverwaltung

Mit orgaMAX haben Sie, nachdem Sie die Seriennummernverwaltung für einen Artikel aktiviert haben, die Möglichkeit alle verfügbaren Seriennummern in einem Schwung mit der Schnellerfassung einzugeben. Alternativ ist die Eingabe der Artikelseriennummer erst bei Lieferung möglich. Über die Suchfunktion zu den Seriennummern finden Sie im Fall einer Reklamation sofort alles nötige über genau dieses Exemplar eines Artikels in der Historie.

Übrigens, die Eingabe der Seriennummern direkt von den Artikeln, den Artikelverpackungen oder vom Lieferschein Ihres Lieferanten können Sie auch bequem mit dem Barcode-Scanner erledigen. 

Seriennummernverwaltung Artikelseriennummern verwalten, organisieren und nachhaltenGalerie ansehen
Seriennummernverwaltung

orgaMAX Schulungen

Wir zeigen Ihnen wie man orgaMAX optimal einsetzt.

orgaMAX Schulungen

orgaMAX schon ab 399.00

Die Basisversion erhalten Sie schon ab CHF 399.00

orgaMAX schon ab 399.00

orgaMAX kostenlos testen

30 Tage lang
kostenlos testen.

orgaMAX kostenlos testen